Reiseberichte

Wir stehen in der Regel nur frei…

on
11. Mai 2018

… weil uns Stellplätze nicht gefallen.. zu viele Leute, zu eng, zu voll… In der Natur ist es schöner, und wenn das nicht geht, findet sich immer ein anderes Plätzchen.

Als Beispiel direkt in unserer Umgebung. Stellplatz an der Hochbrücke und gepflasterter Fläche. Auf der anderen Seite mit Grün und ansonsten der ziemlich gleiche Blick. Nur eben frei.

Besagter Stellplatz, der recht neu ist, sehr beliebt und durchaus seine Berechtigung hat, wenn man es so mag:

Auf der anderen Seite des Kanals stehen wir, ganz allein, mit der Möglichkeit, direkt gleich am Kanal mit den Hunden spazieren zu gehen.

Mit diesem Blick auf den Nord-Ostsee-Kanal.

Freistehen kann so einfach sein.

TAGS

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Pe & Be
Irgendwo, Erde

Wir sind Pe & Be. Wir und unsere Briards Hedda und Flóki reisen in Europa mit unserem Wohnmobil, dem PeBe-Mobil. Meist sind wir im nördlichen Europa unterwegs. Wir stehen meist frei, das heißt mitten in der Natur, wo es geht, auf einem Stellplatz werdet ihr uns eher nicht finden. Hier wollen wir euch von unseren Reisen erzählen und Tipps, Tricks und Erfahrungen zum Leben im Wohnmobil geben.