Das PeBe-Mobil

Unser PeBe-Mobil ist nichts besonderes. Ein ganz gewöhnlicher Knaus Sky Traveller 500D aus dem Jahr 2015. Knackige 5,61m kurz, aber sogar mit einem Raumbad und für die Größe erstaunlich viel Stauraum. Wir lieben unser PeBe-Mobil, gerade weil es so kurz ist und uns auch in Städten entspannt fahren lässt. Ein Dickschiff wäre nichts für uns, und seien wir mal ganz ehrlich: Viel mehr Platz ist in so einem auch nicht, das meiste der Länge geht für die Betten hinten drauf, nicht wahr? Einen Schrank mehr gibt’s dann vielleicht noch, aber den brauchten wir bisher nicht, ebenso die Heckgarage nicht, wir sind mit wenig zufrieden, und trotzdem haben wir sogar Campingmöbel dabei, alles an Kabeln und Schäuchen, ein wenig Luxus wie TV und sogar einen Backofen – aber gut, das ist geschummelt, denn das ist nur eine Omnia, aber sie tut ihren Zweck, als Backofen funktioniert sie wunderbar. Fahrräder könnten wir auch auf dem Träger hinten mitnehmen. Also, wozu mehr Länge, wenn wir doch alles da haben, was wir brauchen?

knaus_sky-traveller

Die Fotos sind geschossen worden, als das Wohnmobil dann endlich auf unserem Hof stand, daher absolut nackt. Jetzt inzwischen sieht es ein wenig anders aus, persönlicher, Kleinigkeiten hinzugefügt, Deko und so weiter. Betrachtet die Fotos einfach wie Verkaufsfotos, aktuellere fügen wir bei Gelegenheit hinzu.

Werbung


So siehts von Ihnen aus:

Und ein Video, vermittelt eine guten Eindruck. Das ist so ziemlich genau unser Modell:

Werbung
×